Leben Ohne Tränen und Sorgen

2012 

 Abschied von Hajo

Wir Trauern um unseren Freund und Mitglied Hajo Paß, der durch seine schwere Krankheit am 29.2. 2012 von uns gegangen ist - viel zu früh. Unser tiefstes Mitgefühl geht an seine liebe Frau Bärbel und Tochter Michi.

Hajo hat den Verein und vor allem die Projekte in Sri Lanka sehr unterstützt. Selbst an seinem Ende hat er an uns gedacht. Sein letzter Wunsch war es statt Blumen zum Abschied eine Spende für unser Bildungsprojekt in Aluthgama, Sri Lanka zu geben.

Insgesamt sind stolze 3280 € dabei einganagen, die vor allem Kindern zu seinen Ehren zugute kommen soll, da er Kinder sehr geliebt hat.

Herzlichen Dank an alle Beteiligten und Spender !

 


______________________________________________________________________________________________

 

Herzlichen Glückwunsch zum 20ten Geburtstag Förderschule Spektrum in Rathenow

Am 29.2.2012 - war ein besonderer Festtag für die Förderschule Spektrum in Rathenow: der 20. Geburtstag der Einrichtung. Dazu möchten wir noch einmal ganz herzlich Gratulieren !

LOTUS hat gemeinsam mit Spektrum im Jahre 2009 ein Hörbuch produziert, dass die deutsche und sri lankanische Kultur und das Leben dort einander näher bringen sollte.  


___________________________________________________________________________________
 

 Baubeginn des Frauenzentrums in Aluthgama, Sri Lanka 

5.3.2012 - Grundsteinlegung und Baubeginn des geplanten Frauenzentrums in Aluthgama, ein Anbau zum bestehenden Bildungszentrum EDC, dass wir sein  Jahren unterstützen.

Ein stolzer Moment für uns und unsere Partnerorgansiation NCS vor Ort. Das Projekt wird hautsächlich von der Stiftung Nord-Süd-Brücken mit Mitteln vom BMZ gefördert - mit einer Eigenbeteiligung von LOTUS und NCS.

Im Spetember soll das Gebäude fertig gestellt sein.

___________________________________________________________________________________
Aktuelle Bauarbeiten am Fraunzentrum im Mai 2012

Inzwischen ist der Bau des Frauenzentrums schon gut vorangekoemmen, da die Regenzeit im April/Mai trockener ausgefallen ist als normalerweise.

Nach der Fundierung, Aufbau der Wände, etc. konnte inzwischen schon das Flachdach aufgetragen werden, so dass der Innenausbau nun beginnen kann.

 

_______________________________________________________________________________________________

 Sonnentaleraktion für Kinder in Sri Lanka von der Kita "Spatzennest", Göttlin

Am 12.05.2012 fand die erste Sonnentaleraktion von der Kita "Spatzennest" in Rathenow/Göttlin zugusten der Kinder in Sri Lanka und unserem dort geförderten Bildungsprojekt. Unsere Ilona Launhardt war auch vor Ort um mitzuhelfen  und von Sri Lanka zu berichten.

Eine tolle Idee mit ganz viel Mühe. Wofür wir uns ganz herzlich bedanken möchten.

Wir freuen uns dafür die Kita bei ihrer Aktion: Halbe Sonnen unterstützen zu können und versuchen viele weitere Sonnen weltweit zu organisieren. Ein kleines Video über die bisherigen Erfolge der Aktion gibt es HIER


_______________________________________________________________________________________________

 Pfandbon-Spendenaktion von EDEKA Bogisch in Michendorf

Das Team vom EDEKA Markt Bogisch in Michendorf war dem Hilferuf des Kindergartens Nelum Kekulu (dt.Lotusknospen) gefolgt und hatte eine Pfandbon-Spendenaktion durchgeführt. Der Kindergarten hat ein kaputtes Dach und Fenster, keinen Zaun und durch die fehlende Sicherheit wird der Spieplatz mehr und mehr von Jugendlichen zerstört.

  Am 30.8. erfolgte die Übergabe eines Spendenerlöses von 1216,70€. 

LOTUS wird die Spende an seine Partnerorganisation Nature Conservation Society (NCS) übergeben, die vor Ort die Reparaturarbeiten durchführen wird.

Vielen Dank für dieses tolle Engagement an Team des EDEKA Marktes BOGISCH sowie allen Pfandbon-Spendern! 

________________________________________________________________________________________________

 Rettung des Kindergarten Nelum Kekulu in Aluthgama, Sri Lanka

Durch das soziale Engagement vom Team des EDEKA Marktes Bogisch in Michendorf und den Pfandbon-Spenden ihrer Kunden war es möglich den Kindergarten "Nelum Kekulu" zu retten.

Mit der Spendensumme von 1216,70€ konnten die folgenden Arbeiten bis zum Ende des Jahres durchgeführt werden:

 - Reparatur des Daches und der Fenster
- Errichtung eines Zauns mit abschließbarem Tor
- Reparatur und neuer Anstrich des Spielplatzes
- Neues Spielzeug und Schreibwaren für die Kinder

WIR bedanken uns sehr herzlich bei allen Pfandbon Spendern und beim gesamten Team des EDEKA Marktes BOGISCH für ihr tolles Engagement – das den Erhalt des
Kindergartens Nelum Kekulu möglich machte !

_______________________________________________________________________________________________